FR | DE |
EcoLabel Betriebe
EcoLabel Betriebe

Wer kann das EcoLabel erhalten?

Die Bewerbung um das Label ist freiwillig und auf folgende Betriebstypen beschränkt:

  • Hotels, „Auberges“, Pensionen und andere Beherbergungsbetriebe mit Übernachtung und Verpflegung
  • Ferienwohnungen und Landtourismuseinrichtungen mit minimalen Dienstleistungen, wie z.B. „Gîte à la Ferme“ und „Gîte rural“
  • Campingplätz
  • Gruppenunterkünfte wie z.B. Jugendherbergen

Ausgenommen sind reine Gastronomiebetriebe.

Das Umweltzeichen „EcoLabel für Tourismusbetriebe“ hat sich seit seiner Einführung 1999 fest im Luxemburger Tourismussektor etabliert. Derzeit zeichnen sich 42 Betriebe durch eine besonders umweltfreundliche Betriebsführung aus: Hotels, Campinganlagen, Ferienwohnungen und Gruppenunterkünfte (darunter Jugendherbergen und  Zentren des Service National de la Jeunesse) tragen das EcoLabel. Details zu den einzelnen ausgezeichneten Betrieben finden Sie unter der Rubrik "Aktuelle Liste".

Heute sind rund 8% aller touristischen Betriebe Luxemburgs mit dem nationalen Umweltlabel ausgezeichnet.

 

  
Infos
Landesverkehrsamt Luxemburg

Landesverkehrsamt Luxemburg
Informationen über das Ferienland Luxemburg mit Buchungsanfrage auch für EcoLabel-Unterkünfte!

 

Visitluxembourg_de