FR | DE
20.09.2013
Nachhaltig gebautes Passivhaus

Auf Wunsch des Bauherrn sollte es ein nachhaltig gebautes Passivhaus werden.

Zwei gebäudehohe Betonscheiben dienen als thermische Speichermasse.

Auf den Massivbau wurde eine zellulosegedämmte Holzrahmenkonstruktion errichtet.

Die wenig geöffnete Nordfassade spart Energie ein und die großzügig verglaste Süd- bzw. Westseite mit einem entsprechenden Sonnenschutz trägt zum Energiegewinn bei.

Auteur: Hausnummer

précedant Archives News