FR | DE
20.09.2013
Doppelhaushälfte zu Niedrigenergiehaus saniert

Die Doppelhaushälfte mit neuem Anbau wurde energetisch komplett zu einem Niedrigenergiehaus saniert. Sehr viel Wert wurde auch auf die Gartengestaltung gelegt: im hinteren Teil des Gartens wird nur gelegentlich Hand angelegt. Steinkörbe, naturnahe Fußwege sowie einheimische Hecken verleihen dem Garten seinen besonderen Charme.



Auteur: Hausnummer

précedant Archives News